Tier gerettet

10. August 2012 11:07; Akt: 10.08.2012 11:16 Print

Dieser Fuchs hat zu tief ins Glas geschaut!

Der Fuchs mit dem seltsamen Kopfschmuck stolperte gegen Bäume und Grabsteine des Mauerbacher Friedhofes.

storybild

(Bild: FF Mauerbach)

Fehler gesehen?

Harald Pollak befreite das geschwächte Jungtier gemeinsam mit Kollegen der Mauerbacher Feuerwehr von seinem unbequemen Grablicht-Helm. Der Fuchs schüttelte nur den Kopf - und war auf und davon.