Bezirk Amstetten

06. September 2018 20:32; Akt: 06.09.2018 20:44 Print

52-Jähriger stirbt bei Sturz mit Motorrad

Zu einem Unfall mit tragischem Ausgang kam es Donnerstagnachmittag im Bezirk Amstetten.

Der Mann starb beim Unfall. (Bild: iStock (Symbol))

Der Mann starb beim Unfall. (Bild: iStock (Symbol))

Zum Thema
Fehler gesehen?

Schrecklicher Crash am Donnerstag gegen 15.45 Uhr in der Gemeinde Strengberg im Bezirk Amstetten: Ein 52-Jähriger war gerade von Oed kommend auf der B1 unterwegs, als er in einer langgezogenen Linkskurve plötzlich rechts von der Fahrbahn abkam und stürzte.

Der Biker blieb reglos am Boden liegen, alarmierte Rettungskräfte waren rasch vor Ort, konnten aber nichts mehr für den Mann tun: Der 52-Jährige hatte durch den Sturz so schwere Verletzungen erlitten, dass er noch vor Ort starb.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(nit)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Andreas am 07.09.2018 06:08 Report Diesen Beitrag melden

    Hr

    Nicht alle Motorradfahrer stürzen wegen Übermut oder leichtsinn, es ist auch ein technischer Defeckt und anderes möglich. Also nicht so schnell mit dem Urteil! Wenn man selbst noch nicht "abgestiegen ist, heißt das noch gar nichts. Du hast vieleicht bis heute Glück gehabt. An alle Motorradfahrer, gute fahrt unf fahrt sicher!. Ein Motorradfahrer

  • Yamaha am 06.09.2018 22:08 Report Diesen Beitrag melden

    Tut mir leid um den Bruder

    Keine Ahnung wo die ihr Hirn abgeben. Mit 52 weiß ich ganz genau wie weit ich mit meinem Bike gehen kann. Bin auch so alt und bin noch nie abgestiegen.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Andreas am 07.09.2018 06:08 Report Diesen Beitrag melden

    Hr

    Nicht alle Motorradfahrer stürzen wegen Übermut oder leichtsinn, es ist auch ein technischer Defeckt und anderes möglich. Also nicht so schnell mit dem Urteil! Wenn man selbst noch nicht "abgestiegen ist, heißt das noch gar nichts. Du hast vieleicht bis heute Glück gehabt. An alle Motorradfahrer, gute fahrt unf fahrt sicher!. Ein Motorradfahrer

  • Yamaha am 06.09.2018 22:08 Report Diesen Beitrag melden

    Tut mir leid um den Bruder

    Keine Ahnung wo die ihr Hirn abgeben. Mit 52 weiß ich ganz genau wie weit ich mit meinem Bike gehen kann. Bin auch so alt und bin noch nie abgestiegen.

    • Duke am 06.09.2018 23:12 Report Diesen Beitrag melden

      Reden ist Silber, Schweigen ist Gold

      Dann kannst du dich ja glücklich schätzen, dass dir noch nichts ähnliches passiert ist. Bitte spar uns nur deine dumme Bemerkung, "Bruder".

    • Bonanza66 am 06.09.2018 23:47 Report Diesen Beitrag melden

      @Yamaha

      Behalte so sinnlose Aussagen für dich. Schätze dich glücklich das dir noch nie etwas passiert ist.

    • Alex1 am 07.09.2018 05:09 Report Diesen Beitrag melden

      @Yamaha

      Na dann, wenn sie Bike fahren müssen sie eigendlich wissen wie schnell etwas passieren kann.

    einklappen einklappen