Ubimet-Wetterwarnung

16. April 2018 15:31; Akt: 16.04.2018 15:40 Print

Alarmstufe Rot: Gewitter im Raum Wr. Neustadt

Wetterwarnung der ubimet-Unwetterzentrale: Heute, Montag, können am Nachmittag im Raum Wiener Neustadt schwere Gewitter niedergehen.

Unwetter-Warnung für den Raum Wiener Neustadt. (Bild: iStock)

Unwetter-Warnung für den Raum Wiener Neustadt. (Bild: iStock)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Achtung! Für das Gebiet in und um Wiener Neustadt hat die ubimet-Unwetterzentrale die Warnstufe "Rot" ausgegeben.

Heute, Montag, können zwischen 16:12 Uhr bis 17:46 Uhr teils heftige Gewitter niedergehen.

Aus Südwesten zieht ein starkes Gewitter über die Region. Im Gewitterbereich kann es zu Starkregen, Hagel und Sturmböen kommen.

Mögliche Auswirkungen laut ubimet:
* Bäche und kleinere Flüsse können plötzlich stark anschwellen, stellenweise sogar ausufern.
* Wasser kann in Keller eindringen; Straßen und Unterführungen können vorübergehend unter Wasser stehen.
* Das Abwasser- und Kanalsystem kann vorübergehend überlastet sein.
* Straßenverkehr: Gefahr durch Aquaplaning, heftige Böen und Sichtbehinderungen durch starken Regen.
* In Hanglagen Murenabgänge und kleinere Erdrutsche möglich.
* Bei Hagelschlag Gefahr schwerer Schäden in der Landwirtschaft.
* Kurzzeitige Beeinträchtigungen im öffentlichen Personennahverkehr möglich.
* Schäden durch Gewitterböen, Bäume können entwurzelt oder Äste abgerissen werden.

Es handelt sich hierbei um mögliche Auswirkungen, die von Wetterlage zu Wetterlage variieren können.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.