Weigelsdorf

08. Februar 2018 16:51; Akt: 08.02.2018 17:28 Print

Auto krachte bei Unfall in historischen Pumpenwagen

Am Donnerstag kam in Weigelsdorf (Bez. Baden) ein Lenker mit seinem Pkw von der Straße ab, krachte in ein Ausstellungsstück aus dem Jahr 1869.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Aus unbekannter Ursache kam am Donnerstag auf der Fabrikstraße in Weigelsdorf ein Auto von der Straße ab, pflügte durch eine Wiese und krachte schließlich in einen historischen Pumpenwagen.

Das Fahrzeug aus dem Jahr 1869 wird dort ausgestellt, es gehört der Feuerwehr Weigelsdorf. Die war es dann auch, die den Unfallwagen bergen musste. Der Fahrer blieb unverletzt.

Wie der Wagen aus dem 21. Jahrhundert schwer beschädigt wurde, ist bis dato noch nicht bekannt, wie heftig es jenen aus dem 19. erwischte. Auf den ersten Blick dürfte in erster Linie das Ausstellungshäuschen unter dem Unfall gelitten haben.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(min)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • garic ooper am 10.02.2018 22:14 Report Diesen Beitrag melden

    Hysterischer Pumpenkraftwagen

    Jetzt weiß ich endlich, was ein "PKW" ist. Bisher dachte ich immer Personenkraftwagen. Dieses weiße Lieferauto ist sowas nicht. ====>> Pumpenkraftwagen.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • garic ooper am 10.02.2018 22:14 Report Diesen Beitrag melden

    Hysterischer Pumpenkraftwagen

    Jetzt weiß ich endlich, was ein "PKW" ist. Bisher dachte ich immer Personenkraftwagen. Dieses weiße Lieferauto ist sowas nicht. ====>> Pumpenkraftwagen.