Bezirk St. Pölten

11. Dezember 2017 02:48; Akt: 11.12.2017 07:11 Print

Christbaum in St. Pölten führt zu "Torten-Schlacht"

Wenn der Weihnachtsbaum am St. Pöltener Rathausplatz nicht wie eigentlich verkündet aus Purkersdorf, sondern aus Gablitz stammt ...

Michael Cech bekam jetzt eine Torte von Matthias Stadler. (Bild: privat)

Michael Cech bekam jetzt eine Torte von Matthias Stadler. (Bild: privat)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Baum aus dem "roten Purkersdorf" für's "rote St. Pölten" – das war der Plan. Doch Michael Cech, schwarzer Bürgermeister aus Purkersdorfs Nachbargemeinde Gablitz, kam dem "faulen Zauber" auf die Schliche, denn: Der Baum, der nun den Rathausplatz der Landeshauptstadt ziert, ist gar nicht so rot, wie erst angenommen, sondern stammt aus Gablitz ("Heute" berichtete).

Um St. Pölten-Stadtchef Matthias Stadler darauf aufmerksam zu machen, dass sein Baum gar nicht so sozialdemokratisch ist, schickte Cech dem Bürgermeister eine Torte in die Landeshauptstadt.

Und nun kam das Gegengeschenk: Eine original St. Pölten-Landeshauptstadt-Torte. "Unser „Purkersdorfer“ Christbaum ist der Beginn einer bezirksweiten Freundschaft", freut sich Michael Cech über die humorvolle Antwort. Und: "Und so freuen wir uns als Gablitzer ein wenig mit und nehmen die ganze Aktion noch immer mit einem Schmunzeln. Da bleibt zwischen Karl Schlögl und mir nichts hängen. Ein wenig Spaß muss sein und er ist mir auch nicht böse, dass ich ihn bei dieser faschingsreifen Aktion erwischt habe."

(nit)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • RobinH am 11.12.2017 14:21 Report Diesen Beitrag melden

    Torten für Alle

    welch wunderbar, friedliche Idee vom Herr BM aus Gablitz so manch anderes Politproblem bzw. Streitigkeit, sollte mit einer Torte aus der Welt geschaffen werden können. Besser Kalorien Zunahme, als Feindseligkeiten. Gruss an Gablitz und an Purkersdorf, der Baum ist wunderschön und erfreut nicht nur Schwarz und Rot ;-)

Die neusten Leser-Kommentare

  • RobinH am 11.12.2017 14:21 Report Diesen Beitrag melden

    Torten für Alle

    welch wunderbar, friedliche Idee vom Herr BM aus Gablitz so manch anderes Politproblem bzw. Streitigkeit, sollte mit einer Torte aus der Welt geschaffen werden können. Besser Kalorien Zunahme, als Feindseligkeiten. Gruss an Gablitz und an Purkersdorf, der Baum ist wunderschön und erfreut nicht nur Schwarz und Rot ;-)