Feuerwehreinsatz in Neunkirchen

08. September 2012 18:08; Akt: 08.09.2012 18:20 Print

Glück: Kein Verletzter bei Auto-Überschlag

In Neunkirchen hat sich in der Nacht auf Samstag ein Auto überschlagen, nachdem es von der Fahrbahn abgekommen war.

 (Bild: Einsatzdoku.at)

(Bild: Einsatzdoku.at)

Fehler gesehen?

Der Pkw kam auf einem Feld zum Stillstand. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen war rasch an der Unfallstelle. Glücklicherweise bewahrheitete sich die Erstmeldung, dass Personen eingeklemmt sind, nicht. Dazu wurde niemand verletzt.

Nach der polizeilichen Freigabe wurde der Pkw mittels Kran aus dem Feld geborgen und abgeschleppt. Der Einsatz war  nach rund einer Stunde beendet.

>