Untersiebenbrunn

26. Dezember 2017 20:17; Akt: 26.12.2017 20:18 Print

Hund vergiftet? Tierärztin rettet Vierbeiner "Hörbi"

Tierdrama im Marchfeld: Nach einem Spaziergang dürfte Vierbeiner "Hörbi" Gift aufgeschnappt haben. Der Schäferhund-Mischling überlebte knapp.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Tierdrama im Marchfeld bei der Familie Brezovsky: Am 24. Dezember war Michaela Brezovsky mit Schäferhund-Mischling „Hörbi“ in Untersiebenbrunn (Gänserndorf) spazieren.

„Wir waren im Bereich Sportplatz unterwegs. In der Nähe ist auch ein Kindergarten“, so Michaela Brezovsky zu „Heute“.

Über Nacht ging es dem Vierbeiner plötzlich immer schlechter: Erbrechen, Übelkeit, starke Speichelbildung, hohes Fieber und große Pupillen, was auf typische Symptome von Vergiftungserscheinungen hindeutet. Womöglich ausgestreutes Gift, über den Speichel aufgenommen.

„Wir sind sofort zu unserer Tierärztin gefahren, mit Medikamenten und Infusionen konnte Hörbi noch gerettet werden“, so Michaela Brezovsky, die den Fall bei der Polizei meldete.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(wes)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • logistiker am 27.12.2017 07:13 Report Diesen Beitrag melden

    unfassbar

    auch am Marchfelkanal in Großjedlersdorf wurde vor ein paar Tagen ein lieber Hund einer Bekannten vergiftet :-( er konnte leider nicht mehr gerettet werden :-( was ich mit dem Giftausleger machen würde darf ich hier nicht schreiben :-(

  • emmi33 am 27.12.2017 05:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hund

    Das war aber knapp...

Die neusten Leser-Kommentare

  • logistiker am 27.12.2017 07:13 Report Diesen Beitrag melden

    unfassbar

    auch am Marchfelkanal in Großjedlersdorf wurde vor ein paar Tagen ein lieber Hund einer Bekannten vergiftet :-( er konnte leider nicht mehr gerettet werden :-( was ich mit dem Giftausleger machen würde darf ich hier nicht schreiben :-(

  • emmi33 am 27.12.2017 05:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hund

    Das war aber knapp...