Skigebiete in NÖ

07. Dezember 2017 16:03; Akt: 07.12.2017 15:14 Print

Juchée im Schnee! Skisaison startet durch

Die Temperaturen sind gefallen und der erste Schnee ebenso. Grund zur Freude bei den Wintersportlern, denn die Skisaison ist nun eröffnet.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Gebiete Göstling-Hochkar und Puchberg am Schneeberg konnten bereits am vergangenen Wochenende ihren Liftbetrieb starten, nun folgen weitere Skigebiete in Niederösterreich. Der Schneefall macht es sogar möglich, dass auch viele "kleine Skigebiete" und einige Langlaufloipen öffnen können.

"Auf den Wettergott ist heuer Verlass - auf die Schönwetterlage im Sommer folgen nun optimale Bedingungen für einen pünktlichen Start in die Winter- und Skisaison", zeigt sich auch Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav erfreut.

Mit rund 3.000 Skigästen feierte das höchstgelegene Skigebiet Niederösterreichs - Göstling-Hochkar - seinen Start in die Wintersaison. In den kommenden Tagen laden viele weitere Skigebiete ein, die Hänge hinunter zu wedeln. In unserer Infobox finden Sie alle Termine zu den "Openings".



(Ros)