Unfall bei Wiener Neustadt

12. Juli 2018 21:10; Akt: 12.07.2018 19:21 Print

Lieferwagen krachte gegen mehrere Bäume

Crash bei Wiener Neustadt: Ein Lenker kam mit einem Lieferwagen von der Straße ab und fuhr in eine Baumgruppe. Die Bergung für die Feuerwehr war schwierig.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Unfall ereignete sich Mittwochabend: Die Feuerwehr Wiener Neustadt musste zu einem Verkehrsunfall auf der S4 ausrücken. Ein Kleinlieferwagen war in Fahrtrichtung Mattersburg aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und fuhr in eine Baumgruppe neben der Schnellstraße.

Das Fahrzeug kollidierte mit mehren Bäumen und blieb stecken. Der Lenker blieb dabei unverletzt.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und führte die Fahrzeugbergung durch. Um den Wagen zu bergen, musste erst ein Baum und einiges an Bewuchs umgeschnitten werden. Danach wurde der Lieferwagen mit einer Seilwinde aus dem Grünstreifen gezogen und anschließend von der Schnellstraße gerbracht.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Elisabeth am 14.07.2018 13:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mehr Kontrollen

    Alkotest. Am Abend mit einem Firmenwagen unterwegs. Aus Erfahrung weiß man, diese Lenker trinken gerne auf den Baustellen auch Alkohol.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Elisabeth am 14.07.2018 13:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mehr Kontrollen

    Alkotest. Am Abend mit einem Firmenwagen unterwegs. Aus Erfahrung weiß man, diese Lenker trinken gerne auf den Baustellen auch Alkohol.