Verkehrsunfall

17. Juli 2017 12:19; Akt: 17.07.2017 12:27 Print

Mann (42) bei Sturz mit Motorrad schwer verletzt

Schwerer Motorradunfall Montagvormittag in Schwarzau im Gebirge (Neunkirchen): Ein 42-Jähriger musste per Heli ins Spital geflogen werden.

Der Mann wurde ins Spital nach Wiener Neustadt geflogen. (Bild: privat)

Der Mann wurde ins Spital nach Wiener Neustadt geflogen. (Bild: privat)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein schwerer Motorradunfall ereignete sich Montag gegen 11 Uhr in Schwarzau im Gebirge (Bezirk Neunkirchen): Ein 42-jähriger Biker dürfte aufgrund eines Fahrfehlers die Kontrolle über seine Maschine verloren haben und stürzte.

Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Nach der Erstversorgung durch die Mitarbeiter des Roten Kreuzes, wurde der Mann mit dem Rettungshubschrauber "Christophorus 3" ins Spital nach Wiener Neustadt geflogen.

(nit)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.
>