Anzeige

03. Oktober 2017 07:37; Akt: 03.10.2017 09:58 Print

Mann versuchte, Bub (9) in sein Auto zu locken

Zu einem Fall einer versuchten Entführung soll es Montagabend in Wieselburg gekommen sein. Ein Unbekannter soll versucht haben, einen Neunjährigen in sein Auto zu locken.

Der Bursche soll von einem älteren Mann angesprochen worden sein. Der Trainer erstattete Anzeige. (Bild: iStock (Symbol))

Der Bursche soll von einem älteren Mann angesprochen worden sein. Der Trainer erstattete Anzeige. (Bild: iStock (Symbol))

Zum Thema
Fehler gesehen?

Nach dem Fußballtraining in Wieselburg (Bezirk Scheibbs) am Montagabend, machte sich ein Neunjähriger auf den Weg zum Parkplatz, um dort auf seine Mutter zu warten.

Nach Angaben des Buben wurde er dort von einem älteren Mann angesprochen, soll ihn gefragt haben, ob er nicht in sein Auto einsteigen wolle. Der Neunjährige zögerte nicht, lief zurück zu seinem Trainer und schilderte ihm die Geschehnisse. Das berichten die "Niederösterreichischen Nachrichten".

Der Coach erstattete umgehend Anzeige bei der Polizei, die nun um Vorsicht bittet. Auch die Eltern wurden bereits informiert und gebeten, ihre Kinder nun direkt vom Vereinslokal abzuholen.

Laut den Schilderungen des Burschen soll der Mann dunkelhäutig gewesen und mit einem kleinen, blauen Auto mit slowakischem Kennzeichen unterwegs gewesen sein.

Die Exekutive ermittelt auf Hochtouren.



(nit)