Wiener Neustadt

26. Juli 2017 14:54; Akt: 26.07.2017 15:22 Print

Mehrjährige Haftstrafen für "Schatzgräber"-Duo

Nach einem Millionendiebstahl von Gold- und Silbermünzen des Superfund-Gründers Christian Baha fassten am Mittwoch zwei Angeklagte (34, 41) Haftstrafen aus.

Das Schloss des Superfund-Gründers. (Bild: Wikipedia)

Das Schloss des Superfund-Gründers. (Bild: Wikipedia)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Duo hatte dem Großinvestor einen in dessen Anwesen in Lanzenkirchen vergrabenen Goldschatz gestohlen.

Die beiden Angeklagten sollen insgesamt 87 Kilogramm Gold sowie 50 Kilogramm Silbermünzen um 2,6 Millionen Euro mitgehen lassen haben. Sie hatten die im Schlosspark vergrabenen Gold- und Silbermünzen händisch ausgegraben.

Ein 34-Jähriger erhielt drei Jahre, sein 41-jähriger Komplize fasste dreieinhalb Jahre Freiheitsstrafe aus. Die beiden wurden wegen schweren Einbruchsdiebstahls und Geldwäscherei schuldig gesprochen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(wes)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Max Mustermann am 27.07.2017 09:29 Report Diesen Beitrag melden

    Wer ist wohl der größere Verbrecherer ?

    Der Baha hat selbst größere Probleme mit der Finanz. Wenn er solch einen Schatz vergräbt gehört's ihm eh dass es jemand genommen hat. Nur schade dass sie die beiden geschnappt haben. In der CH schlägt er ja auch alle Rekorde mit Lohndumping usw... Der soll mal hinter Gitter

    einklappen einklappen
  • ippi_opa am 26.07.2017 17:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich will auch

    Ich geh auch Sondeln aber auf sowas bin ich noch nicht gestoßen.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Max Mustermann am 27.07.2017 09:29 Report Diesen Beitrag melden

    Wer ist wohl der größere Verbrecherer ?

    Der Baha hat selbst größere Probleme mit der Finanz. Wenn er solch einen Schatz vergräbt gehört's ihm eh dass es jemand genommen hat. Nur schade dass sie die beiden geschnappt haben. In der CH schlägt er ja auch alle Rekorde mit Lohndumping usw... Der soll mal hinter Gitter

    • Gregor Schnartin am 27.07.2017 09:39 Report Diesen Beitrag melden

      Falsches Spiel

      in solchen Fällen werden halt leider immer die falschen verurteilt. Warum vergräbt er es? Da ist doch was faul an der Sache.

    einklappen einklappen
  • ippi_opa am 26.07.2017 17:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich will auch

    Ich geh auch Sondeln aber auf sowas bin ich noch nicht gestoßen.