Fahrzeug zerfetzt

10. Januar 2017 21:58; Akt: 20.01.2017 03:42 Print

Pkw prallt gegen Brückengeländer: Lenker verletzt

Schwerer Verkehrsunfall im Bezirk Melk: Dienstagabend prallte ein junger Mann mit seinem Pkw gegen ein Brückengeländer. Der Verletzte wurde mit der Rettung in das Krankenhaus St. Pölten gebracht.

 (Bild: fotoplutsch.at)

(Bild: fotoplutsch.at)

Fehler gesehen?

Der Lenker kam am Dienstag kurz nach 19 Uhr zwischen St. Leonhard am Forst und Mank von der Straße ab, prallte gegen ein Brückengeländer. Danach wurde der Wagen auf die Gegenfahrbahn geschleudert und krachte auch dort gegen die Absperrung. Der verletzte Fahrer wurde von der Rettung erstversorgt und ins Spital gebracht. Die Feuerwehr St. Leonhard musste das Wrack bergen.

>