Bezirk Neunkirchen

12. Juli 2018 19:57; Akt: 12.07.2018 18:15 Print

Schwerer Unfall: Motorrad und E-Bike kollidierten

Schwerer Unfall heute im Bezirk Neunkirchen: Ein Motorrad und ein E-Bike kollidierten, ein 19-Jähriger und ein 73-Jähriger mussten verletzt ins Spital.

Das Rote Kreuz Puchberg am Schneeberg war rasch am Einsatzort. (Bild: Rotes Kreuz Puchberg am Schneeberg)

Das Rote Kreuz Puchberg am Schneeberg war rasch am Einsatzort. (Bild: Rotes Kreuz Puchberg am Schneeberg)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Motorradlenker und ein E-Bike-Fahrer sind am Donnerstag bei einem Zusammenstoß im Bezirk Neunkirchen verletzt worden.

Ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Mattersburg (Bgld.) war laut Polizei auf der B26 auf dem Weg von Puchberg am Schneeberg Richtung Neunkirchen in einer Linkskurve auf die Gegenspur geraten, mit einem 73-Jährigen kollidiert und in Folge in einen geparkten Pkw gekracht.

Beide Männer kamen zu Sturz. Der Pensionist aus dem Bezirk Neunkirchen auf dem E-Bike erlitt mittelschwere, der Motorradfahrer leichte Blessuren. Die Ursache für den Unfall kurz vor 11 Uhr war vorerst unbekannt.

Laut Rotem Kreuz war sogar der Notarzthubschrauber Christophorus 3 alarmiert worden, er konnte aber wieder abdrehen.

Die First Responder übernahmen gemeinsam mit einer Notärztin die Erstversorgung der Verletzten – sie wurden mit der Rettung ins Krankenhaus nach Wiener Neustadt gebracht.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(wes)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gerald Groiss am 13.07.2018 15:34 Report Diesen Beitrag melden

    HR.

    Warum kann man nicht Erstversorger schreiben???? Ältere Menschen können mit so etwas nichts anfangen wir sind in Österreich glaube ich halt!

  • A Radler am 12.07.2018 21:29 Report Diesen Beitrag melden

    Schon wieder ein Unfall

    wo ein Radler von einem motorisierten Verkehrsteilnehmer verletzt wird.. Tägliche Einzelfälle. Gute Besserung dem Radler

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Gerald Groiss am 13.07.2018 15:34 Report Diesen Beitrag melden

    HR.

    Warum kann man nicht Erstversorger schreiben???? Ältere Menschen können mit so etwas nichts anfangen wir sind in Österreich glaube ich halt!

  • A Radler am 12.07.2018 21:29 Report Diesen Beitrag melden

    Schon wieder ein Unfall

    wo ein Radler von einem motorisierten Verkehrsteilnehmer verletzt wird.. Tägliche Einzelfälle. Gute Besserung dem Radler

    • Herbi am 13.07.2018 06:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @A Radler

      Wer sagt das der Motorradfahrer schuld hat

    • alexanku am 13.07.2018 09:14 Report Diesen Beitrag melden

      @Herbi - Lesen Sie den Artikel nochmal.

      Dort steht zusammengefasst: Der 19-jährige Motorradfahrer kam auf die die Gegenspur & kollidierte dort mit dem 73-jährigem E-Bike Fahrer. Das sollte die Verschuldensfrage doch recht eindeutig klären, oder?

    • ehklar am 13.07.2018 11:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @A Radler

      Wenn laut Statistik 7% der Verkehrsteilnehmer Radfahrer sind, ist die Wahrscheinlichkeit für Unfälle mit Motorisierten eben auch ungleich höher. Sind Sie mit dieser Erklärung für "Einzelfälle" einverstanden?

    • Rudolf S am 13.07.2018 14:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Herbi

      genau lesen! Der Biker ist auf die andere Spur gekommen in der Kurve hätte sich der Radfahrer auflösen sollen??

    einklappen einklappen