Bezirk Mödling

02. März 2018 16:19; Akt: 02.03.2018 16:27 Print

Wr. Neudorf: Auto fing während Fahrt Feuer

Zu einem heißen Einsatz bei klirrender Kälte wurden die Florianis aus Wr. Neudorf am Freitagnachmittag gerufen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Spektakulärer Einsatz für die Florianis aus Wiener Neudorf (Bezirk Mödling): Ein Lenker war mit seinem Dacia gerade im Ortsgebiet unterwegs, als er plötzlich Rauch bemerkte, der aus dem Motorraum aufstieg.

Geistesgegenwärtig stellte er den Pkw sofort ab, verließ gemeinsam mit seinem Beifahrer den Wagen und schlug bei der Feuerwehr Alarm.

Als die Florianis wenige Minuten später vor Ort eintrafen, stachen schon die Flammen aus der Fahrzeugfront. Unter schwerem Atemschutz sowie dem hydraulischen Rettungsgerät löschten die Helfer den Brand.

Verletzt wurde niemand, das Auto jedoch ist Schrott.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(nit)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.