Ersatzquartier

08. Dezember 2011 20:45; Akt: 09.12.2011 12:48 Print

Nach Totalbrand neue Wohnung für Familie

Wenigstens können sie Weihnachten miteinander unter einem Dach feiern - auch wenn das Fest heuer sicher nicht fröhlich wird: Als ihr Haus in Alberndorf (OÖ) am Mittwoch in Flammen aufging, verlor die Familie Hammer ihr Zuhause und allen Besitz.

Fehler gesehen?

).

Jetzt hat der Bürgermeister der Mühlviertler Gemeinde geholfen: Er organisierte für die leidgeprüfte Familie ein Ersatzquartier, stellte eine neue Wohnung zur Verfügung.

Vater Kurt (37), Mutter Hannelore (37), die Kinder Lisa-Maria (17), Ricardo (18) und Lukas (6) sowie Großmutter Hannelore (60) sind Mittwochabend eingezogen – und werden so lange bleiben, bis ihr Haus renoviert ist. Das wird allerdings dauern: Der Schaden beträgt 300.000 Euro.