Bei Suche nach Hund

12. Februar 2012 19:35; Akt: 19.03.2012 09:33 Print

Sportler rettet Frau (79) aus Flammen

Das mutige Eingreifen von Tourengeher Arnold F. rettete jetzt Maria H. aus Weyer (OÖ) das Leben: Der sportliche Therapeut war mit seinen Skiern im Bereich der Nigl-Alm unterwegs, um seinen Husky zu suchen.

Fehler gesehen?

Das Tier war kurz zuvor entlaufen. Da entdeckte der 49-Jährige mächtige schwarze Schwaden, die aus dem Haus der Pensionistin aufstiegen. Der Kamin war durch Schnee verstopft. Dramatische Folge: beißender Rauch, Feuer! Arnold F. reagierte blitzschnell, lief ins Haus, riss die Küchenfenster auf und brachte die Frau (79) in Sicherheit.

Bis zum Eintreffen der Feuerwehr kümmerte sich der Helfer rührend um die Pensionistin. Die Frau erlitt bei dem Zwischenfall eine Rauchgasvergiftung und wurde mit dem Hubschrauber ins Spital gebracht.