Gegen schamlose Besucher

03. Dezember 2014 22:25; Akt: 04.12.2014 06:00 Print

Nackt-Sheriffs gehen in Sauna auf Streife!

Weils in der Linzer Parkbad-Sauna zu heiß hergeht, ermittelt jetzt die "Nackt-Polizei"! Die schlüpfrige Geschichte: Hüllenlos und ohne Hemmungen hatten in den vergangenen Wochen meist männliche Pärchen vor allem in der Dampfsauna schwitzend losgelegt.

storybild

(Bild: Fotolia)

Fehler gesehen?

Weil’s in der Linzer Parkbad-Sauna zu heiß hergeht, ermittelt jetzt die "Nackt-Polizei"! Die schlüpfrige Geschichte: Hüllenlos und ohne Hemmungen hatten in den vergangenen Wochen meist männliche Pärchen vor allem in der Dampfsauna schwitzend losgelegt.


Die Angestellten konnten das wüste Treiben nicht stoppen, weil sie ja nicht ständig in der Sauna sind. Deshalb hat jetzt der Betreiber, die Linz AG, private Securitys engagiert, die nackt und undercover in der Sauna sitzen – und einschreiten sollen, wenn’s zum Sex unter den Gästen kommt. Mit Erfolg! Allein in der letzten Woche wurden vier Besucher erwischt – Hausverbot!