Nicht so klug

11. Februar 2018 17:30; Akt: 11.02.2018 16:15 Print

Auf Pkw herumgetrampelt: Handy-Video verrät Täter

Ein Bursch (16) wurde wegen Cannabis von Polizisten aufgehalten. Als sie sein Handy durchsahen, wurde klar, dass der junge Mann mehr auf dem Kerbholz hat.

Ein junger Mann aus Vöcklabruck wurde erwischt, wie er Cannabis konsumierte. Ein Video auf seinem Handy brachte ihn aber in noch größere Schwierigkeiten. (Symbolfoto) (Bild: iStock)

Ein junger Mann aus Vöcklabruck wurde erwischt, wie er Cannabis konsumierte. Ein Video auf seinem Handy brachte ihn aber in noch größere Schwierigkeiten. (Symbolfoto) (Bild: iStock)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Freitagabend gegen 22.30 Uhr hielten Polizisten den Bursch (16) in St. Martin (Bez. Rohrbach) wegen einer geringen Menge Cannabis auf, befragten ihn.

Nach der Befragung schauten sie auch das Mobiltelefon des Burschen aus Vöcklabruck an, wie die Polizei in einer Aussendung mitteilte: "Bei der Durchsicht seines Mobiltelefons wurde festgestellt, dass mehrere Videos mit Sachbeschädigungen gespeichert waren".

Damit wurde aus dem kleinen Problem für den Burschen ein großens: "Auf einem dieser Videos ist sichtbar wie ein mit einer Sturmhaube maskierter Mann auf der Motorhaube eines Pkw herumspringt, einen Seitenspiegel heruntertritt und weiter auf das Dach des Pkw hüpft", so die Polizei.

Auf einem weiteren Video ist ein anderer nicht maskierter zu sehen, "wie er mit einer vermutlich kurz vorher ausgerissenen Metallstange mit daran befestigten Hinweisschild massiv auf einem Papierkorb einschlägt".

Einer der Burschen, das sahen die Polizisten dann schnell, war der 16-jährige selbst. Der zweite war ein Freund (17) von ihm aus Regau.

Damit war auch das Handy schnell beschlagnahmt: "Zum Zweck der Beweissicherung wurde das sichergestellte Mobiltelefon der IT-Gruppe des Landeskriminalamtes OÖ übermittelt. Weitere Ermittlungen zu Sachbeschädigungen sind am Laufen."

(rep)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Soschautsaus am 12.02.2018 09:09 Report Diesen Beitrag melden

    Grün

    Schon klar dass die jungen Grünen Autos hassen und fallweise auch beschädigen.

  • Peter K. am 11.02.2018 21:35 Report Diesen Beitrag melden

    Haha

    Warum zeigt der denen überhaupt sein Handy? Ich glaub nicht, dass die das durchsehen dürfen, wenn er es nicht erlaubt oder sie nen Wisch dafür haben

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Soschautsaus am 12.02.2018 09:09 Report Diesen Beitrag melden

    Grün

    Schon klar dass die jungen Grünen Autos hassen und fallweise auch beschädigen.

  • Peter K. am 11.02.2018 21:35 Report Diesen Beitrag melden

    Haha

    Warum zeigt der denen überhaupt sein Handy? Ich glaub nicht, dass die das durchsehen dürfen, wenn er es nicht erlaubt oder sie nen Wisch dafür haben

    • mcgyver am 11.02.2018 22:41 Report Diesen Beitrag melden

      Herzeigen des Handys?

      Weil er wahrscheinlich beim Anblick der Polizisten ganz, ganz klein wurde, und sein sonst vielleicht großes Mundwerk auf einmal verstummte........

    • MKubik am 12.02.2018 06:11 Report Diesen Beitrag melden

      Nette Burschen

      @ Peter K. ...,was würden sie davon halten, wenn die ihr Auto beschädigen,uns sie auf den Kosten sitzen bleiben!? Ich denke dann wären sie auch froh, wenn man durch die Kontrolle des Handys die Täter erwischt.

    • mitdenker am 12.02.2018 06:54 Report Diesen Beitrag melden

      einfach so gibts keine Handy-Kontrolle

      Da wird wohl noch einiges Vorgefallen sein - ich glaube nicht, dass die Polizei ohne Grund einfach ein Handy durchsehen darf ... Ließe ich aus Prinzip nicht zu, ausgenommen eben es gibt eine entsprechende Verfügung dazu (wirds bei mir aber nie geben).

    • Troya am 12.02.2018 09:49 Report Diesen Beitrag melden

      die polizei darf ein handy durchsuchen

      ich gehe davon aus das er es nicht freiwillig hergegeben hat. er hat bereits eine straftat begangen. ich gehe davon aus das die polizei das handy gecheckt hat um mögliche dealer zu entlarven. passwörter sind einfach sicherer als der daumenabdruck. also wenn ihr in eine kontrolle kommt schaltet das handy aus.

    einklappen einklappen