Beim Spazierengehen

13. September 2017 17:00; Akt: 13.09.2017 16:36 Print

Auto erfasst 19-Jährigen: Unter Wagen geschleudert

Ein 19-Jähriger ging am rechten Fahrbahnrand spazieren und wurde dabei von einem Auto erfasst und gegen ein geparktes Fahrzeug geschleudert.

Ein 19-Jähriger wurde von einem Auto erfasst. (Bild: fotokerschi.at)

Ein 19-Jähriger wurde von einem Auto erfasst. (Bild: fotokerschi.at)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein 25-Jähriger fuhr am Mittwochmorgen mit seinem Auto im Gemeindegebiet von Luftenberg an der Donau (Bez. Perg) in Richtung Pleschinger Straße.

Dabei dürfte er einen 19-Jährigen Fußgänger, der am rechten Fahrbahnrand unterwegs war, übersehen haben.

Er erfasste ihn mit voller Wucht mit seinem Auto. Der 19-Jährige wurde gegen ein geparktes Fahrzeug geschleudert und kam teilweise darunter zum Liegen.

Der junge Mann wurde unbestimmten Grades verletzt und mit dem Notarzthubschrauber "Christophorus 10" in das Unfallkrankenhaus nach Linz geflogen.

(rs)

>