Parteien einig

22. März 2018 13:36; Akt: 22.03.2018 13:41 Print

Geplante Öffi-Seilbahn in Linz ist jetzt auf Schiene

Die Öffi-Seilbahn in Linz wird immer konkreter. Nun wird eine Machbarkeitsstudie erstellt, weil alle Parteien ihr okay dazu gegeben haben.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Als Infrastruktur-Stadtrat Markus Hein (FPÖ) im November des Vorjahres mit seiner Idee einen innenstädtischen Seilbahn an die Öffentlichkeit ging, wurde er von vielen belächelt.

Umfrage
Was halten Sie von einer Öffi-Seilbahn in Linz?
69 %
29 %
2 %
Insgesamt 96 Teilnehmer

Doch nun, knapp vier Monate später nimmt das Projekt konkrete Formen an. Im Stadtsenat haben nun alle Linzer Stadtparteien einstimmig beschlossen, dass eine Machbarkeitsstudie erstellt wird. Der Plan: Die Seilbahn soll Passagiere vom Linzer Süden in Ebelsberg bis nach Urfahr bringen.

Das passiert nun: In der Studie wird eine Analyse der Trassenmöglichkeiten und der rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die Möglichkeit der Verknüpfung mit vorhandenen Öffi-Achsen ausgelotet.

Im nächsten Bearbeitungsschritt erfolgt die Festlegung der Seilbahntrassen im Projektareal und die Auswahl der Seilbahntechnologie. Beinhaltet ist auch eine umfangreiche Analyse der kritischen Umwelteinflüsse Wind, Eis, Schnee sowie Aussagen zu Lärm beinhaltet.

Damit man sich auch vorstellen kann, wie das Projekt aussehen soll, wird eine 3D-Darstellung mit Einspielung der Seilbahntrasse erstellt werden. Nicht zu vergessen ist allerdings auch, eine Kostenschätzung für das ambitionierte Projekt.

Bis Sommer 2018 soll die Studie fertiggestellt sein. "Die sehr aufwendige Studie wird 50.000 Euro kosten", sagt Hein. Der Stadtrat verspricht sich von der Seilbahn eine deutliche Entlastung des Verkehrsaufkommen. Auch weil die Seilbahn noch im ohnedies überlastetet Linzer Straßensystem unterwegs sein wird.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


(gs)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Franz Absberg am 22.03.2018 14:40 Report Diesen Beitrag melden

    Stauvermeidung

    Seilbahnen als Verkehrsmittel haben sich in einigen Staaten bereits bewährt.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Franz Absberg am 22.03.2018 14:40 Report Diesen Beitrag melden

    Stauvermeidung

    Seilbahnen als Verkehrsmittel haben sich in einigen Staaten bereits bewährt.

    • Mik R. am 22.03.2018 15:30 Report Diesen Beitrag melden

      Unnötig

      Linz ist eine alte Stadt und wir brauchen keine Seilbahn

    einklappen einklappen