Wende im Streit

15. Mai 2018 14:45; Akt: 15.05.2018 16:00 Print

Gastgarten im Hessenpark kommt vorerst nicht

Überraschende Wende im Streit um die Neugestaltung des Linzer Hessenparks. Vize-Bürgermeister Bernhard Baier wird sein Konzept ändern.

So soll der neue Hessenpark aussehen. (Bild: Yewo Landscapes)

So soll der neue Hessenpark aussehen. (Bild: Yewo Landscapes)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Politstreit um die Neugestaltung des Linzer Hessenparks könnte nun überraschend schnell beendet sein.

Der Problempark, in dem es immer wieder zu Drogen-, Alkohol- und Lärmproblemen kommt, sollte umgebaut werden. Das Konzept von Vize-Bürgermeister Bernhard Baier (ÖVP) sah auch eine teure Umsiedlung der WC-Anlagen und vor allem einen Gastgarten vor. Das sorgte für Kritik von SPÖ und FPÖ.

Doch nun konnte zumindest die SPÖ "beruhigt" werden. Nach Gesprächen erklärte sich Baier bereit, seine Pläne abzuändern. Die WC-Anlage wird nicht verändert, auf den Gastgarten werde man vorerst verzichten. "Das war allerdings auch immer so geplant", beteuert Baier, der die Kritik der letzten Tage nicht verstehen kann.

Damit wurde das neue Konzept im Ausschuss angenommen. Nur die FPÖ enthielt sich, weil sie die Neugestaltung erst später durchführen will. Man wolle zuerst sehen, ob das Alkoholverbot, das bald kommen wird, auch Erfolg zeigt.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(gs)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • myopinion am 15.05.2018 16:06 Report Diesen Beitrag melden

    Gastgarten kommt nicht

    Ein Gastgarten, wo die Zustände kontrolliert werden könnten, kommt also nicht. Darf man dann dort wieder grillen? Das ist ja immer irgendwo erlaubt und regt offenbar niemanden auf.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • myopinion am 15.05.2018 16:06 Report Diesen Beitrag melden

    Gastgarten kommt nicht

    Ein Gastgarten, wo die Zustände kontrolliert werden könnten, kommt also nicht. Darf man dann dort wieder grillen? Das ist ja immer irgendwo erlaubt und regt offenbar niemanden auf.