Weitere Opfer

26. Juli 2012 09:16; Akt: 26.07.2012 09:24 Print

Internet-Betrug mit Ferienwohnungen!

Ein Pärchen aus Schwanenstadt (Bez. Vöcklabruck) wurde Opfer von dreisten Internet-Betrügern.

 (Bild: privat)

(Bild: privat)

Fehler gesehen?

 

Schock-Urlaub: Statt des online gebuchten Top-Appartements mit Swimmingpool in Kroatien um 196 Euro pro Woche bekamen sie nur eine Bruchbude, deren Besitzer vor Jahren verstorben waren . Jetzt kam heraus: Auch andere Urlauber aus Oberösterreich saßen den Internet-Betrügern auf.

"Insgesamt haben sich drei weitere Personen bei uns gemeldet", sagt Polizeisprecherin Heidi Klopf zu "Heute". Auch sie hatten das Geld vorab überwiesen, sahen nichts mehr davon.