Fahrt in Schlangenlinien

02. Oktober 2012 09:36; Akt: 09.01.2013 12:04 Print

Lenkerin mit 3,2 Promille auf Autobahn erwischt

Eine 25-jährige Lenkerin aus Oberösterreich ist Montagvormittag mit 3,2 Promille Alkohol im Blut auf der Westautobahn im Bezirk Vöcklabruck erwischt worden.

 (Bild: DPA)

(Bild: DPA)

Fehler gesehen?

Ihr wurde der Führerschein abgenommen, wie die Pressestelle der Polizei am Dienstag mitteilte. Die Frau war von Seewalchen nach Salzburg unterwegs.

Als Beamte der Autobahnpolizeiinspektion Seewalchen kurz nach 10 Uhr den in Schlangenlinien fahrenden Wagen bemerkten, hielten sie die 25-Jährige an. Einen Test mit dem Alkomaten verweigerte die Lenkerin, ein Vortest ergab 3,2 Promille.

>