Mit zwei Tirolern

17. Juli 2017 12:25; Akt: 17.07.2017 12:25 Print

Lotto: Oberösterreicher knackt Dreifach-Jackpot

Der Lotto-Dreifachjackpot machte zwei Tiroler und einen Oberösterreicher aus dem Hausruckviertel zu Millionären. Sie bekommen jeweils 1,4 Mio. Euro.

Ein Oberösterreicher gewann 1,4 Millionen Euro. (Bild: Fotolia, heute.at)

Ein Oberösterreicher gewann 1,4 Millionen Euro. (Bild: Fotolia, heute.at)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Insgesamt 4,2 Millionen Euro lagen bei der Ziehung am Sonntag im Topf. Die sechs richtigen Zahlen 12, 14, 18, 23, 28 und 37 bescherten einem Hausruckviertler den Haupttreffer. Er und zwei Tiroler dürfen sich über jeweils 1,4 Millionen Euro freuen.

Der Oberösterreicher sicherte sich den Gewinn mit einem Quicktipp. Den Joker holte sich ein Spieler aus dem Tiroler Unterland solo und kassiert dafür rund 250.000 Euro.

(mip)

>