Zwei Verletzte

17. Juli 2017 12:28; Akt: 17.07.2017 12:28 Print

Pensionistin stürzt mit Auto 30 Meter tief ab

Schwerer Unfall in Reichraming: Eine 76-Pensionistin kam mit dem Wagen von einer Straße ab, stürzte über eine Böschung in ein Bachbett.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die 76-jährige Pensionistin aus Losenstein (Bez. Steyr-Land) war am Sonntagabend mit ihrem Pkw am Güterweg Niglgraben im Gemeindegebiet von Reichraming talwärts unterwegs.

Plötzlich kam sie aus noch ungeklärten Gründen nach einer starken Linkskurve links von der Fahrbahn ab. Der Pkw kollidierte mit der Böschung, schleuderte zurück und stürzte schließlich von der Fahrbahn in einen steilen Bergwald ab.

Der Pkw kam nach einem 30-Meter-Absturz auf den Rädern im Bachbett des Niglgraben-Baches zum Stillstand. Die Lenkerin und ihre Beifahrerin (66) aus Steyr wurden dabei unbestimmten Grades verletzt, konnten allerdings die Rettungskräfte verständigen.

Die beiden Verletzten mussten aus dem steilen Gelände mit Bergetragen gerettet werden. Sie wurden von Kräften des Roten Kreuzes Ternberg und Steyr, sowie der Besatzung des Notarzthubschraubers "Christophorus 15" vor Ort erstversorgt und ins Landeskrankenhaus Steyr eingeliefert.


(gs)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Yve am 17.07.2017 19:08 Report Diesen Beitrag melden

    UPS

    Auweh

Die neusten Leser-Kommentare

  • Yve am 17.07.2017 19:08 Report Diesen Beitrag melden

    UPS

    Auweh

>