Video der Polizei

10. September 2017 13:04; Akt: 10.09.2017 13:33 Print

Sicherheit am Schulweg: Polizeibär Tommy hilft

Die Schule startet am Montag wieder! Wie sich Gefahrenmomente am Schulweg vermeiden lassen, erklärt Polizeibär Tommy.

Polizeibär Tommy erklärt die Gefahren am Schulweg. (Bild: LPD Oberösterreich)

Polizeibär Tommy erklärt die Gefahren am Schulweg. (Bild: LPD Oberösterreich)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Weil am Schulweg auch so manche Gefahren für die Schüler lauern, produzierte die Polizei OÖ ein Video, das auf die Gefahren und spezielle Vorsichtsmaßnahmen für die jüngsten Verkehrsteilnehmer aufmerksam machen soll.

Lustig: Hauptdarsteller ist Polizeibär Tommy, der als Schülerlotse für Sicherheit am Zebrastreifen sorgt. Im Video außerdem zu sehen: Polizeisprecher David Furtner überquert mit einer Schulanfängerin nach mehrmaligen Links- und Rechtsschauen einen Zebrastreifen, reicht dem jungen Mädchen eine Warnweste und die Schultasche.

Eine Stimme aus dem Off richtet sich an die Eltern: "Macht eure Kinder mit dem Schulweg vertraut und erklärt Gefahrenquellen. Sichtbare Kleidung macht alle Fahrer auf unsere Schulkinder aufmerksam."

Einen weiteren Appell gibt´s für alle Verkehrsteilnehmer: "Gefragt seid vor allem Ihr! Nicht nur Tommy und die Polizei sind für einen sicheren Schulweg verantwortlich, gebt acht auf unsere jüngsten Verkehrsteilnehmer!"

Außerdem soll es in den kommenden Tagen zu vermehrten Verkehrskontrollen kommen, heißt es aus der Presseabteilung der Polizei.

Hier ist das Video:

(rs)

>