Unfallursache unklar

07. Dezember 2017 11:42; Akt: 07.12.2017 12:31 Print

Lkw überschlug sich, Lenker schwer verletzt

In der Nacht auf Donnerstag hat sich auf der A 10 in Fahrtrichtung Salzburg ein Lkw überschlagen. Der türkische Fahrer des Sattelzugs wurde schwer verletzt.

Der Fahrer eines Sattelzugs wurde am Donnerstagmorgen schwer verletzt als sein Fahrzeug von der Fahrbahn abkam und sich mehrmals überschlug. (Bild: Rotes Kreuz Salzburg)

Der Fahrer eines Sattelzugs wurde am Donnerstagmorgen schwer verletzt als sein Fahrzeug von der Fahrbahn abkam und sich mehrmals überschlug. (Bild: Rotes Kreuz Salzburg)

Zum Thema
Fehler gesehen?

In den frühen Morgenstunden des 7.Dezember ereignete sich auf der Tauernautobahn zwischen dem Katschbergtunnel und der Mautstelle St.Lungau ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 56-jähriger Türke war mit seinem Sattelzug aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich mehrfach überschlagen, bevor sein Fahrzeug schließlich auf dem Dach liegend zum Stillstand kam.

Der Lenker des Lkw wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste von den eintreffenden Rettungskräften aus dem Fahrzeug befreit werden. Nach der Bergung und Erstversorgung wurde der Mann ins nahe gelegene Krankenhaus Tamsweg eingeliefert.

(mat)