Spendenaktion im Netz

02. Februar 2018 05:00; Akt: 02.02.2018 08:46 Print

„Ich wünsche mir eine größere Brust“

von A. Duric - Steirerin Michelle L. will sich ihren Traum von einem größeren Busen erfüllen und sammelt dafür jetzt Spenden.

 (Bild: iStock/privat (

(Bild: iStock/privat ("Heute"-Montage))

Zum Thema
Fehler gesehen?

Einmal einen schönen BH ohne Push-up-Polster kaufen, das ist der Traum von Michelle L. Die Steirerin fühlt sich seit Jahren unwohl in ihrem Körper und wünscht sich endlich eine Brustvergrößerung. "Seit meinem 16. Lebensjahr bin ich mit meiner Oberweite unzufrieden", erzählt die 25-Jährige im Gespräch mit "Heute". Das soll sich jetzt endlich ändern.

Spendenaktion für Brust-Operation

Damit ihr Herzenswunsch in Erfüllung geht, sammelt die junge Frau jetzt auf der Plattform "leetchi" Geld für die kostspielige Operation. "Ich bin alleinerziehende Mama und kann mir den Eingriff einfach nicht leisten."
Die physische Veränderung würde auch die Psyche der jungen Mutter entlasten: "Ich traue mich gar nicht mehr Bikinis oder etwas mit Ausschnitt zu tragen."

Freunde ermutigten Steirerin zur Aktion

Ohne Push-up-Bh aus dem Haus zu gehen kommt für die 25-Jährige gar nicht mehr in Frage. Schon lange beklagt sich Michelle bei Freunden über ihren kleinen Busen. Diese ermutigten sie schließlich, eine Crowdfunding-Kampagne zu starten. Bisher sind erst 20 Euro zusammengekommen. 5000 Euro wären das Ziel. "Ich habe jetzt 70 A und bin 1,68 Meter groß. Das sieht nach nix aus. Was ich mir wünschen würde, wäre eine Körbchengröße zwischen B und C."

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Daniela am 02.02.2018 06:18 Report Diesen Beitrag melden

    Sooo arm

    Vielleicht auch bissl Hirn spenden für sie? Die Frechheit siegt aber sicher und sie wird die Kohle zusammen bekommen. Aber jeder Sponsoe sollte dann auf den Brüsten mit Tattoo verewigt werden

  • Ich und ich am 02.02.2018 06:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Träume

    es heißt doch man soll sich seine Träume selbst erkämpfen wieso gehen alle damit in die Öffentlichkeit?? So ich möchte jetzt bitte auch spenden bekommen ich habe 60.000 Euro schulden mir bleiben 150 euro im monat ich kann mir nichts leisten weil mich meine Vergangenheit jeden Tag aufa neue einholt ich wünsche mir ein Leben ohne schulden ich kann meiner Freundin nichts kaufen mir nichts kaufen und meinen Eltern nichts gutes tun ich Kämpfe jedes Monat habe oft Tage lang nichts zum trinken ich bin 29 Jahre und weis nicht weiter...

    einklappen einklappen
  • Jeep am 02.02.2018 06:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Erich

    Wenn das jeder macht der Wünsche hat ?

Die neusten Leser-Kommentare

  • grilli am 04.02.2018 10:15 Report Diesen Beitrag melden

    Ein großer Busen,...

    ...a oaba hängada Leberkas?

  • Vollkoffer am 02.02.2018 18:43 Report Diesen Beitrag melden

    Mr.Vollkoffer

    Ich bin Millionär aber es ist mir zuwenig - Spenden ab einer Million erwünscht Danke ganz lieb.

  • Eli Fix am 02.02.2018 17:14 Report Diesen Beitrag melden

    Brustvergrösserung

    Wer Freunde mit solchen Ratschlägen hat, braucht keine Feinde mehr.... (die sitzen vermutlich zuhause und lachen sich einen weg ;-)) Schlimmer als sie mit ihrem Wunsch wären ja die Spender

  • grilli am 02.02.2018 16:17 Report Diesen Beitrag melden

    Zu 90 Prozent...

    ...kommen solche Typen aus der Steiermark! :-)

  • SandyMT am 02.02.2018 15:34 Report Diesen Beitrag melden

    Seltsame Wünsche

    Zum einen würde ich eher den Kindern etwas gönnen, zum anderen muss ich mich Fragen wo das Problem liegt? 1.68 Gross und Körbchen A, somit kann das schonmal nicht hängen, gewünscht wäre B oder C, ehrlicherweise würde C gewinnen, was somit für die Grösse schon extrem Gross wäre. Mädels bitte hört damit auf zu Glauben, dass ihr oder ein Mann sowas benötigt, das entwickelt sich ja alles in eine wirklich verzerrte Welt...