Steiermark

20. November 2017 20:58; Akt: 20.11.2017 21:12 Print

Paketdienst blieb dank Navi im Wald hängen

Kuriose Fahrzeugbergung in Sankt Lorenzen am Wechsel. Die Florianis mussten einen Paketzusteller aus dem Wald retten.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Ende konnte der Fahrer des Zustellfahrzeuges nur noch per Telefon Hilfe anfordern. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Sankt Lorenzen am Wechsel rückten auch prompt aus.

Der Mann wurde am Montag von seinem Navigationsgerät in die Irre geführt. Der vorgegebene Weg führte ihn auf einen Waldweg, der schließlich einfach endete.

Der Transporter blieb mitten im Wald stecken, konnte weder vor noch zurückfahren. Besonders brenzlig wurde die Situation, als er merkte, dass das Fahrzeug abzurutschen drohte.

Die Florianis mussten das Fahrzeug sichern und es mit einer Seilwinde zurück auf die Straße ziehen.

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Ex-Paketzusteller am 20.11.2017 23:20 Report Diesen Beitrag melden

    Knochenjob

    Ich habe diesen Knochenjob 1 Tag ausprobiert und nie wieder, 120 Kunden am Tag für einen miesen Lohn zwischen 1200 bis 1500 Netto. Noch dazu muss man um halb 5 Uhr früh anfangen. Trotzdem Respekt an diese Leute welche das machen.

  • spawn am 21.11.2017 02:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Pech gehabt

    So ist es wenn man sich auf die Navi verlässt und nicht auf eigene Intuition, früher gab's so was nicht haha einfach peinlich!

  • WolfgangHeute am 21.11.2017 08:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dumm gelaufen, wie immer.

    Ja Ja . Der Postler kennt den Weg. Das Packldienstnavi nicht.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Alois am 21.11.2017 09:13 Report Diesen Beitrag melden

    Nein Danke!

    Diese Paketdienste wo die Paketzuszeller nie zu Türe kommen und nur Zettel ran stecken, und keine Ortskenntnisse haben. Ein Grund warum ich wenig bei Amazon bestelle.

  • WolfgangHeute am 21.11.2017 08:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dumm gelaufen, wie immer.

    Ja Ja . Der Postler kennt den Weg. Das Packldienstnavi nicht.

  • spawn am 21.11.2017 02:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Pech gehabt

    So ist es wenn man sich auf die Navi verlässt und nicht auf eigene Intuition, früher gab's so was nicht haha einfach peinlich!

  • emmi33 am 21.11.2017 01:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    kein Update

    ein Navi ohne Karten-Update!?!

  • Ex-Paketzusteller am 20.11.2017 23:20 Report Diesen Beitrag melden

    Knochenjob

    Ich habe diesen Knochenjob 1 Tag ausprobiert und nie wieder, 120 Kunden am Tag für einen miesen Lohn zwischen 1200 bis 1500 Netto. Noch dazu muss man um halb 5 Uhr früh anfangen. Trotzdem Respekt an diese Leute welche das machen.