Drama in Tirol

19. Juni 2017 13:17; Akt: 19.06.2017 13:44 Print

Biker bei Crash mit Betonlaster verunglückt

Am Montagvormittag hat sich auf der Brennerstraße (Bezirk Innsbruck-Land) ein tragischer Verkehrsunfall ereignet. Ein Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein 37-jähriger Italiener fuhr mit seinem Motorrad gegen 10.00 Uhr auf der Brennerbundesstraße im Gemeindegebiet von Schönberg.

Aus noch ungeklärter Ursache geriet der Biker in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und prallte mit dem Vorderreifen eines Betonmischers zusammen. Der Mann wurde von den Hinterreifen des Lkw überrollt und gegen die Böschungsmauer geschleudert.

Motorrad in zwei Teile gerissen

Der Zusammenstoß war so stark, dass das Motorrad des 37-Jährigen auseinandergerissen wurde, berichtet die "Tiroler Tageszeitung".

Für den Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle.

Der Fahrer des Betonmischers blieb bei dem Unfall unverletzt. Er erlitt einen Schock.

Die Polizei überprüft nun die genaue Unfallursache. Die Brennerstraße wurde für die Bergungsarbeiten zwei Stunden lang gesperrt.

(wil)