Drama in Tirol

15. Februar 2018 07:04; Akt: 15.02.2018 08:11 Print

Auto versank im Plansee: Mädchen stirbt bei Unfall

In der Nacht auf Donnerstag ist es in Tirol zu einem tragischen Unfall gekommen. Ein Pkw kam von der Straße ab und versank im Plansee - eine 17-Jährige kam dabei ums Leben.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein 20-Jähriger war gegen 23.40 Uhr mit seinem Pkw auf der Plansee Landesstraße (L-255) im Gemeindegebiet von Breitenwang in Richtung Reutte unterwegs.

Auf dem Beifahrersitz saß eine 17-jährige Österreicherin, auf der Rückbank eine gleichaltrige Deutsche.

Aus bisher ungeklärter Ursache verlor der Fahrer in einer leichten Rechtskurve die Kontrolle über seinen Pkw. Er geriet ins Schleudern und fuhr auf der Gegenfahrbahn über den Straßenrand hinaus.

Auto durchschlug Eisschicht des Sees

Das Auto durchschlug die Eisschicht des Plansees und ging komplett unter. Der 20-Jährige und die junge Deutsche konnten sich noch rechtzeitig aus dem Pkw befreien und alarmierten die Rettungskräfte.

Die 17-Jährige konnte schließlich von Tauchern der Wasserrettung geborgen werden. Trotz einstündiger Reanimation an der Unglücksstelle konnten die Ärzte ihr Leben nicht mehr retten. Sie verstarb wenig später im Krankenhaus Reutte.

Der Lenker und die junge Deutsche erlitten neben einer Unterkühlung nur leichte Schnittwunden, so die Polizei.

Das Auto wird bei Tageslicht geborgen. Im Einsatz standen neben der Wasserrettung Breitenwang, das Rote Kreuz und die Feuerwehren Breitenwang und Reutte mit mehreren Fahrzeugen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(wil)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Drakensang am 15.02.2018 13:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Komisch

    Und welche Nationalität hatte der Fahrer? Komisch dass die Nationalität der Mädchen erwähnt wird, ein Schelm der sich dabei was denkt.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Drakensang am 15.02.2018 13:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Komisch

    Und welche Nationalität hatte der Fahrer? Komisch dass die Nationalität der Mädchen erwähnt wird, ein Schelm der sich dabei was denkt.

    • Sarah Reuther am 16.02.2018 00:51 Report Diesen Beitrag melden

      Nicht komisch

      Österreicher. Gut, dass man sich über solche Sachen Sorgen machen kann.

    einklappen einklappen