Lenker schwer verletzt

13. März 2018 09:00; Akt: 13.03.2018 09:36 Print

Cabrio überschlägt sich und fliegt von Autobahn

Ein deutscher Fahrzeuglenker wurde am Dienstag Opfer eines schweren Verkehrsunfalls bei Kundl: Sein Cabrio überschlug sich mehrmals, der Mann wurde schwer verletzt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Auf der A12 Inntal Autobahn hat sich Dienstag früh ein schwerer Autounfall ereignet.

Umfrage
Hatten Sie schon einmal einen schweren Verkehrsunfall?
5 %
21 %
35 %
36 %
3 %
Insgesamt 1121 Teilnehmer

Ersten Informationen zufolge war ein deutscher Staatsbürger mit seinem Cabrio auf der Autobahn in Richtung Innsbruck unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam. Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals bis es schließlich in einer angrenzenden Wiese zum Stillstand kam.

Der Mann dürfte dabei aus dem Cabrio geschleudert und erheblich verletzt worden sein. Er wurde nach notärztlicher Versorgung vom Notarzthubschrauber Heli 3 in die Klinik Innsbruck geflogen. Am Pkw entstand Totalschaden. Die Autobahnpolizei Wiesing führte die Unfallerhebungen durch.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.