49-Jährige verschwunden

16. Februar 2018 17:44; Akt: 16.05.2018 14:00 Print

Frau aus Galtür abgängig, Polizei bittet um Hinweise

Seit Donnerstag ist eine Frau aus Galtür abgängig. Eine Suche am Boden und zu Luft blieb bisher ergebnislos. Die Polizei hofft auf Hinweise.

Vermisste Tirolerin tot aufgefunden (Bild: LPD Tirol)

Vermisste Tirolerin tot aufgefunden (Bild: LPD Tirol)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die 49-Jährige verließ am Donnerstagnachmittag das Elternhaus und ist seither nicht wieder zurückgekehrt. Die Abgängige ist 166 Zentimeter groß, hat lange braune Haare und ist von schmaler Statur. Sie ist laut Polizei vermutlich mit roten Turnschuhen sowie einer grün-grauen Winterjacke bekleidet.

Sämtliche in der Umgebung befindlichen Wanderwege und Gebäude wie Kapellen wurden bereits erfolglos abgesucht. Auch ein Suchflug blieb ergebnislos. Derzeit stehen die Bergrettung Galtür, die Polizei Ischgl sowie zwei Suchhunde im Einsatz.

Sollte jemand die Person seit Donnerstag Mittag gesehen haben oder sonstige Hinweise zum Verbleib der Frau geben können, wird er oder sie ersucht, dies bei der Polizeiinspektion Ischgl unter der Telefonnummer 059133-7142 zu melden.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • mcgyver am 16.02.2018 22:59 Report Diesen Beitrag melden

    Traurig, traurig!

    So traurig dieser Fall auch ist (hoffe die Frau wird bald gefunden!!) - warum wird in anderen kriminalistischen Fällen (Einbruch, Diebstahl, Körperverletzung usw.) nicht auch umgehend Fotos öffentlich gemacht????? Da wird nach Monaten nach Tätern gesucht, die schon längst über alle Berge sind - unverständlich!!!!!!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • mcgyver am 16.02.2018 22:59 Report Diesen Beitrag melden

    Traurig, traurig!

    So traurig dieser Fall auch ist (hoffe die Frau wird bald gefunden!!) - warum wird in anderen kriminalistischen Fällen (Einbruch, Diebstahl, Körperverletzung usw.) nicht auch umgehend Fotos öffentlich gemacht????? Da wird nach Monaten nach Tätern gesucht, die schon längst über alle Berge sind - unverständlich!!!!!!

    • Wonderer am 16.02.2018 23:33 Report Diesen Beitrag melden

      Polizei weiss was sie tut

      Lassen sie es der Polizei über wann sie etwas veröffentlicht. Die wissen da schon bescheid wie man eine Ermittlung führt. Es geht manchmal nicht nur um den Opfer schutz sondern auch darum dass es zu falschen Verdächtigungen kommt. Dann passiert das was in Grein an der Donau passiert ist. So gelesen im Standard vor ein paar Jahren. Ein unschuldiger der nur einem Täter gleich sah wurde über Jahre gemobbt. Auch noch als der echte Täter längst gefasst wurde. Er musste wegziehen und ein neues Leben anfangen. Was nicht so einfach war durch das Internet.

    • Shabeskeer am 17.02.2018 05:10 Report Diesen Beitrag melden

      Shabeskeer

      Weil ein Teil von ihnen mit drinnen steckt im organisierten Menschenhandel, glaubst du wo die vielen vermissten hinkommen? (Teil davon ist der illegale organhandel)

    • Shabeskeer am 17.02.2018 05:11 Report Diesen Beitrag melden

      Shabeskeer

      Habe sie selbst grad am Hals, mit Uhren Methoden der eine teil nennt sich geheimdienst, aber auch die vom organisierten Menschenhandel, der dann den Rest über nimmt, so auch viele tote in der Vergangenheit, die Obrigkeiten nicht wollten

    • homer76 am 17.02.2018 09:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Shabeskeer

      Ich lese nun schon seit Monaten Ihre Kommentare. Je nach Rausch Zustand können Sie mal mehr mal weniger gut Deutsch. Auf jeden Fall sind Ihre ständigen Anfeindungen gegen Justiz und Exekutive mittlerweile schon unerträglich geworden. BITTE begeben Sie sich in Behandlung. Es ist dringend.

    • murksi am 17.02.2018 17:11 Report Diesen Beitrag melden

      Genau

      Hab auch keine Ahnung was Shabeskeer damit sagen will...sinnloses Gebrabbel für mich!

    einklappen einklappen