Unfall in Axam

23. Februar 2018 12:31; Akt: 23.02.2018 17:47 Print

Mann stürzte auf Baustelle drei Meter in die Tiefe

Die Einsatzkräfte wurden am Freitag zu einem Unfall in Axam gerufen. Ein 56-Jährige kam auf einer Baustelle zu Sturz und verletzte sich dabei schwer.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Unfall passierte kurz vor 12.00 Uhr auf einer Baustelle auf dem Wiesenweg in Axam (Bezirk Innsbruck Land).

Aus noch ungeklärter Ursache stürzte ein 56-jähriger Bosnier vom Erdgeschoss in den Keller. Der Mann wollte über eine Leiter in den Keller steigen und fiel dabei knapp drei Meter in die Tiefe.

Bei dem Sturz erlitt der Mann Verletzungen an der Wirbelsäule und am Kopf. "Der Mann war nach dem Sturz ansprechbar", erklärte die Tiroler Polizei gegenüber "heute.at".

Nach der ärztlichen Erstversorgung auf der Baustelle wurde der Mann in die Klinik Innsbruck eingeliefert. Nähere Informationen zum genauen Gesundheitszustand des 56-Jährigen gibt es nicht.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


(wil)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.