Zwei Kleinkinder im Auto

02. März 2018 10:21; Akt: 02.03.2018 10:39 Print

Lenker mit Fuß am Gas wurde bewusstlos - Crash

Ein 32-jähriger Deutscher war mit seiner Familie auf der Autobahn A 12 Richtung Innsbruck unterwegs, als er während der Fahrt das Bewusstsein verlor.

Die vierköpfige Familie hat wohl mehrere Schutzengel gehabt. (Symbol) (Bild: Archiv)

Die vierköpfige Familie hat wohl mehrere Schutzengel gehabt. (Symbol) (Bild: Archiv)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Dem Mann wurde plötzlich während der Fahrt auf der Inntal Autobahn A 12, kurz vor der Raststätte Weer, unwohl, weswegen er dort für eine Pause abfahren wollte. Doch noch bevor ihm das gelang, verlor der Lenker aus Deutschland das Bewusstsein und sackte regungslos zusammen. Dadurch drückte er seinen Fuß auf das Gaspedal und beschleunigte stark.

Seine Ehefrau am Beifahrersitz bemerkte das und versuchte daraufhin sofort, den Wagen wieder unter Kontrolle zu bringen. Sie griff ins Lenkrad, um anderen Fahrzeugen auszuweichen. An einem Pkw, der vor ihnen auf der Überholspur unterwegs war, konnte sie nicht mehr rechtzeitig vorbeilenken und rammte diesen seitlich. Der 42-jährige Lenker aus Tirol kam mit seinem Wagen am Pannenstreifen zum Stillstand.

Familie hatte mehrere Schutzengel

Der bewusstlose 32-Jährige hatte seinen Fuß währenddessen noch immer am Gaspedal, weswegen der Wagen mit hoher Geschwindigkeit auf der Autobahn weiterfuhr. Nach einer Weile gelang es der Frau endlich das Auto, in dem sich am Rücksitz auch zwei Kleinkinder im Alter von einem und drei Jahren befanden, am Mittelstreifen zu stoppen.

Dort kam dann auch der Lenker wieder zu sich. Er wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Seine Ehefrau und die beiden Kinder blieben zum Glück unverletzt. Der zweite Lenker, der zuvor von ihnen gerammt wurde, kam zur Behandlung ins Spital von Hall.

Weshalb der deutsche Lenker das Bewusstsein verlor, war zunächst unklar. Die rasche Reaktion der Ehefrau am Beifahrersitz dürfte Schlimmeres verhindert haben.

Die Bildes des Tages:
Die Bilder des Tages

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


(red)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Trafi12 am 02.03.2018 11:30 Report Diesen Beitrag melden

    Bravo

    Toller Einsatz von der Frau, Hut ab.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Trafi12 am 02.03.2018 11:30 Report Diesen Beitrag melden

    Bravo

    Toller Einsatz von der Frau, Hut ab.