Bis zu 21 Grad

19. März 2017 12:40; Akt: 21.03.2017 19:18 Print

Der Frühling beginnt gleich mit T-Shirt-Wetter

Der astronomische Frühlingsbeginn am Montag zeigt es uns gleich so richtig: Mit bis zu 21 Grad heißt die Devise eindeutig: Ihre Jacke können Sie zuhause lassen. Die Tage werden ab morgen wieder länger als die Nächte.

storybild

(Bild: Denise Auer)

Fehler gesehen?

Knapp vor der Mittagspause am Montag beginnt er offiziell: Der Frühling. Exakt um 11.28 Uhr ist astronomischer Frühlingsbeginn. Das bedeutet: Die Tag-und-Nacht-Gleiche ist erreich, ab Dienstag werden die Tage bis zu Herbstbeginn wieder länger als die Nächte. Aber auch von der Temperatur her hat er es in sich. Bis zu 21 Grad sind möglich!
Die erste Frühlingswoche bringt zwar leicht unbeständiges, aber sehr mildes Wetter. Am Montag und Dienstag liegen die Höchstwerte knapp über 20 Grad. "Am wärmsten wird es in den sonnigen Regionen von Tirol über Osttirol und Kärnten bis in die südliche Steiermark", so UBIMET-Chefmeteorologe Manfred Spatzierer.

Am Mittwoch müssen wir einen kleinen Dämpfer hinnehmen, da sorgt eine Kaltfront für Regen und in den Bergen sogar für Schneefall. Doch am Donnerstag ist der spätwinterliche Spuk wieder vorbei und ein kräftiger Südföhn bringt an der Alpennordseite und im östlichen Flachland wieder über 20 Grad.