Weitere Temperatur-Rekorde

30. April 2012 17:41; Akt: 09.05.2012 13:35 Print

31,1° Celsius in der Wiener City

Die regionalen April-Hitze-Rekorde vom Wochenende sind am Montag teilweise weiter übertroffen worden. Im Burgenland registrierten die Experten der ZAMG 31,0 Grad in Neusiedl am See und in der Wiener City wurden 31,1 Grad gemessen.

Fehler gesehen?

Am Wochenende sind gleich mehrere Spitzenwerte übertroffen worden: Mit 31,5 Grad in Salzburg-Freisaal in Salzburg am Freitag, 32,0 Grad in Waidhofen/Ybbs in Niederösterreich am Samstag sowie 31,4 Grad in Krems in Niederösterreich gab es die höchsten jemals in Österreich im April gemessenen Temperaturen. Der bisherige Rekord stammte aus dem Jahr 1968, als 31,0 Grad in Obersiebenbrunn in Niederösterreich herrschten.