Tod auf den Gleisen

20. März 2012 22:54; Akt: 14.06.2016 09:39 Print

Dealer flieht vor Polizei - von S-Bahn überrollt

Sein kriminelles Leben trieb einen Dealer in den Tod! in Wien einen Dealer in den Tod! Lucky O. (24) wollte Dienstag in der S-Bahnstation Handelskai über die Gleise vor der Polizei flüchten und wurde von einem Zug überrollt. Die Strecke war für eineinhalb Stunden gesperrt.

storybild

(Bild: Helmut Graf)

Fehler gesehen?

Die tragische Geschichte: Der Nigerianer wartet im Durchgang von der U6 zur Schnellbahn auf Kunden. Als er zwei Polizisten aus der U-Bahn steigen sieht, rennt er los und will auf den Bahnsteig auf der anderen Seite laufen. Als er auf die Gleise springt, übersieht er eine einfahrende S-Bahn-Garnitur und wird zu Boden gestoßen.

Die Wiener Rettung kann nur mehr den Tod des Mannes feststellen. In seiner Tasche wurden mehrere Kugeln Kokain gefunden.

Von Andreas Huber