TV-Geheimnis geplatzt

03. Januar 2012 21:17; Akt: 05.01.2012 11:38 Print

RTL-Koch Rach saniert Wiener Beisl

Kein Glück für RTL! Weil ausgerechnet Malermeister Peter Glück aus Neubau stolz seine tatkräftige Mitarbeit in der Fernseh-Serie "Rach,der Restaurant-Tester" auf der Firmen-Homepage verkündete, platzte das vom TV-Sender so gut gehütete Geheimnis, welches Beisl Besuch vom deutschen Sternekoch bekam.

Fehler gesehen?

Kein Glück für RTL! Weil ausgerechnet Malermeister Peter Glück aus Neubau stolz seine tatkräftige Mitarbeit in der Fernseh-Serie "Rach,der Restaurant-Tester" auf der Firmen-Homepage verkündete, platzte das vom TV-Sender so gut gehütete Geheimnis, welches Beisl Besuch vom deutschen Sternekoch bekam.

Denn danach war klar: Der strenge Christian Rach prüfte das "B-Mäx" in der Neustiftgasse auf Herz und Nier(ch)en - in den nächsten Wochen wird die Wien-Episode ausgestrahlt. Ganz so erfolglos kann die Aktion aber nicht gewesen sein: "Rach kam, sah - und wir siegten!", postete nämlich Restaurant-Besitzerin Bettina Spanseiler auf Facebook.

Und auch für Maler Glück, der sogar erste Fotos vom Dreh veröffentlichte, war es ein gelungenes Abenteuer: "Herr Glück, da hatten wir Glück, ein Meisterwerk!", soll Rach später gelobt haben.

Thomas Staisch