Ruhig und kühl

23. Juni 2018 15:46; Akt: 23.06.2018 22:35 Print

Donauinselfest 2018: Das war Tag 2 auf der Insel

Das Donauinselfest zog auch am Samstag tausende Besucher an. Sie trotzten u.a. bei Konstantin Wecker und Austropop-Legende Gert Steinbäcker dem kühlen Wetter.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der zweite Tag vom diesjährigen 35. Donauinselfest ist beinahe um. Mit den Konzerten von Vodoo Jürgens, Dirty Impact und Lisa Standsfield geht der Abend zu Ende.

Dem relativ kühlen Wetter – tagsüber hatte es maximal 19 Grad, abends kühle es auf 14 Grad ab – haben die Festivalbesucher dennoch mit guter Laune getrotzt. Zumindest blieb es trocken und somit die befürchtete Schlammschlacht aus.

Musikalische Highlights von Tag 2 waren für die meisten Musikfans die Auftritte von STS-Legende Gert Steinbäcker und dem deutschen Liedermacher Konstantin Wecker. Fans vom jüngeren Austropop freuten sich zudem über Vodoo Jürgens, der – wer ihn schon mal erlebt hat, weiß es – die Bühne für gewöhnlich ordentlich zum Kochen bringt.

Wie beeindruckend das Donauinselfest von oben aussieht, können Sie hier im Video sehen. Ein Reporter hat einen Rundflug über die Insel unternommen:
(Quelle: Video3)

Am Sonntag stehen dann noch u.a. Ina Regen, Ofenbach, Granada und Pizzera & Jaus auf den Bühnen, um für einen gebührenden Abschluss des größten Open-Air-Festivals Europas zu sorgen.

Hier der Ticker zum Nachlesen:

Zum Liveticker im Popup

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sissi am 23.06.2018 23:36 Report Diesen Beitrag melden

    Inselpolitik

    Was hat die Politik am Inselfest zu suchen? Typisch SPÖ.

    einklappen einklappen
  • Erich Vom Berg am 24.06.2018 09:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Minus für die Wirte

    Wo sind heuer die Stars ?

    einklappen einklappen
  • Strichmaxi 32 am 24.06.2018 00:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Inselfest 18

    Wr. WAHNSINN OLE OLE OLE! Die waren besser als Wanda!! Werden aber nicht so hochgelobt! Super Konzert der Burschen aus der Donaustadt!!

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Erich Vom Berg am 24.06.2018 09:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Minus für die Wirte

    Wo sind heuer die Stars ?

    • Das Buget war am 24.06.2018 13:08 Report Diesen Beitrag melden

      für SicherheitsVorkehrungen

      bereits strapaziert genug.. und das ist gut so.. Ich war erstaunt wie viele Polizisten (Sogar WEGA mit Sturmgewehren am Eingang) diesmal für Sicherheit sorgten.. Dieses Inselfest war definitiv das sicherste der letzten 10 Jahre ;)

    • PeterKarl am 24.06.2018 14:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Das Buget war

      Der Meinung bin ich auch. Hatte ich doch auch meine Glock mit.

    einklappen einklappen
  • Strichmaxi 32 am 24.06.2018 00:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Inselfest 18

    Wr. WAHNSINN OLE OLE OLE! Die waren besser als Wanda!! Werden aber nicht so hochgelobt! Super Konzert der Burschen aus der Donaustadt!!

  • Sissi am 23.06.2018 23:36 Report Diesen Beitrag melden

    Inselpolitik

    Was hat die Politik am Inselfest zu suchen? Typisch SPÖ.

    • isso am 24.06.2018 06:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Sissi

      weil das dif von spö ist

    • Eva F. am 24.06.2018 08:19 Report Diesen Beitrag melden

      @isso

      Die brüsten sich mit einem Fest, welches wir Alle bezahlen!

    • ABGBkant am 24.06.2018 09:46 Report Diesen Beitrag melden

      Zu jung um zu wissen?

      Die ganze Insel gibt es nur, weil sich die SPÖ gegen alle anderen Parteien durchgesetzt hat und sie künstlich als Hochwasserschutz für Wien anlegen ließ! Das Inselfest bringt unfassbare Mengen an Steuern und Abgaben und kostet den Steuerzahler nichts! Im Gegenteil, es wird Gewinn gemacht! Bitte, bevor gemotzt wird, erst schlau machen!

    einklappen einklappen
  • Heimbichler am 23.06.2018 16:44 Report Diesen Beitrag melden

    Treffpunkt Countryinsel

    beste Musik auf dem ganzen Festival, Steckerlfisch vom Holzkohlengrill und lauter nette Leute, freu mich schon drauf.

    • PeterK am 23.06.2018 20:00 Report Diesen Beitrag melden

      Countrymusik usw.

      Auch das ist leider Geschichte. Aber Kebab soll's noch geben.

    • Der Geschissssnae: Der Geschissssane ist am 23.06.2018 23:12 Report Diesen Beitrag melden

      Der Geschissssnae: Der Geschissssane ist ein HEUTE

      Ge Wolfer spüa m Zenzifridhof! Do hert da villeicht wer zua...Des Gsangl is doch unerträglh!!!

    • murksi am 24.06.2018 07:42 Report Diesen Beitrag melden

      Habe gestern kurz

      mal im Tv nachgesehen,welche Band gerade spielt...echt zum Gähnen,die wirklich guten kommen erst so um Mitternacht,damit das Puplikum länger bleibt.Somit für mich uninteressant!

    einklappen einklappen