Planetarium Wien

12. August 2017 10:08; Akt: 12.08.2017 10:12 Print

Eine Party unter dem Sternschnuppen-Himmel

Das Planetarium Wien lädt am Samstag ab 19 Uhr zum Beobachten des Sternschnuppenstroms der Perseiden.

Die beste Aussicht gibt es auf der Kaiserwiese vor dem Planetarium. (Symbolbild) (Bild: iStock)

Die beste Aussicht gibt es auf der Kaiserwiese vor dem Planetarium. (Symbolbild) (Bild: iStock)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Interessierte können die kostenlosen Shows (geeignet ab 5 Jahren) genießen und die Erscheinungen des Meteorschauers gemeinsam auf der Kaiserwiese vor dem Planetarium verfolgen. Zusätzlich werden Fernrohre aufgestellt, durch die man Jupiter und Saturn sehen kann. Wer Fragen zum Himmelsereignis hat, dem stehen kompetente Astronomen und ein Sternbeobachter-Team zur Verfügung.

Umfrage
Sind Sie bei der Sternschnuppenparty dabei?
71 %
24 %
5 %
Insgesamt 21 Teilnehmer

Sichtbarkeit der Perseiden 2017

Die Perseiden können 2017 von Mitte Juli bis in die dritte Augustwoche beobachtet werden. Besonders gut sind sie zwischen 11. und 13. August zu sehen. Die beste Beobachtungszeit liegt heuer zwischen 21 Uhr und 24 Uhr. In dunkler Nacht fern von künstlichem Licht der Stadt kann etwa alle zwei Minuten eine Sternschnuppe erwartet werden.

(bai)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Klans Stritzi am 10.08.2017 08:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Manno

    Sicher schön aber i muss wie immer arbeiten

Die neusten Leser-Kommentare

  • Klans Stritzi am 10.08.2017 08:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Manno

    Sicher schön aber i muss wie immer arbeiten