Favoriten

11. Juni 2018 16:32; Akt: 11.06.2018 16:32 Print

Gift-Mord in Wien: 82-Jähriger jetzt in U-Haft

Ein 82-Jähriger, der am Donnerstag seine Lebensgefährtin vergiftet haben soll, wurde am Krankenbett in U-Haft genommen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In einem Seniorenheim in Wien-Favoriten starb am Donnerstag eine 69-jährige Frau an einem Gift-Cocktail. "Heute" berichtet hier und hier.

Ihr 82 Jahre alter Lebensgefährte, der bewusstlos in der Wohnung gefunden wurde, hatte wohl ein ähnliches Gift zu sich genommen und wurde ins Spital eingeliefert. Am Montag wurde er offiziell in Untersuchungshaft genommen.


Quelle: video3

U-Haft am Krankenbett
Die Ermittler werfen ihm vor, seine Partnerin vorsätzlich getötet zu haben. Anschließend soll er einen Selbstmordversuch verübt haben. Da das Opfer bettlägerig war, halten es die Polizisten für unwahrscheinlich, dass die Pensionistin die Medikamente selbst zu sich genommen hat.

Die U-Haft ist ein üblicher Schritt in so einem Ermittlungsverfahren. Der Haftrichter musste sich zur Verkündung der Maßnahme ins Spital begeben, da er Mann noch immer im Krankenbett liegt. Er ist nicht vernehmungsfähig. Informationen der "APA" zufolge war er zwar bei Bewusstsein, aber sehr schläfrig und nicht wirklich ansprechbar als der Richter kam. Einen Anwalt hat der Mann bis jetzt nicht. Die U-Haft ist bis 25. Juni aufrecht.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • homer76 am 11.06.2018 16:58 Report Diesen Beitrag melden

    Geil

    Super 82 jähriger in U Haft. 100te Bereicherer auf Frei Fuß!!!!

  • AlienIch am 11.06.2018 17:27 Report Diesen Beitrag melden

    Auch geil

    Spannend, dass jemand weiß dass der 82jährige der Mörder ist, obwohl er nicht vernehmungsfähig ist!

  • LieberAugustin am 11.06.2018 18:42 Report Diesen Beitrag melden

    Verkehrte Welt

    haben Angst, daß er sich in den Flieger setzt und wegdüst, sowie der Mörder aus D

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Australien am 11.06.2018 20:44 Report Diesen Beitrag melden

    Miss

    Opa hat wahrscheinlich seine Medikamente vergessen zu nehmen. Und wusste nicht was er tat. Wahrscheinlich wollte er das man seine Pflegestufe erhöht. So hat er nun Grund dazu. Diagnose : Psychose mit latenter Demenz ahaaaaaa

  • LieberAugustin am 11.06.2018 18:42 Report Diesen Beitrag melden

    Verkehrte Welt

    haben Angst, daß er sich in den Flieger setzt und wegdüst, sowie der Mörder aus D

  • AlienIch am 11.06.2018 17:27 Report Diesen Beitrag melden

    Auch geil

    Spannend, dass jemand weiß dass der 82jährige der Mörder ist, obwohl er nicht vernehmungsfähig ist!

  • homer76 am 11.06.2018 16:58 Report Diesen Beitrag melden

    Geil

    Super 82 jähriger in U Haft. 100te Bereicherer auf Frei Fuß!!!!