Einsatz in Wien-Penzing

10. Oktober 2016 11:21; Akt: 19.10.2016 03:42 Print

Graffiti-Sprayer auf frischer Tat ertappt

Ein Zeuge beobachtete am Sonntag zwei junge Sprayer (16, 18 Jahre) in Wien-Penzing. Der Mann rief die Polizei. Als die Cops kamen, flüchteten die Täter vom Tatort in der Marcusgasse. Sie wurden erwischt und wegen Sachbeschädigung angezeigt.

 (Bild: Harald Dostal)

(Bild: Harald Dostal)

Fehler gesehen?

Ein Zeuge beobachtete am Sonntag zwei Sprayer (16, 18 Jahre) in Wien-Penzing. Der Mann rief die Polizei. Als die Cops kamen, flüchteten die jungen Täter vom Tatort in der Marcusgasse. Sie wurden erwischt und wegen Sachbeschädigung angezeigt. 
Die zwei Burschen besprühten eine Hausmauer in der Marcusgasse mit Graffitis. Ein Anrainer sah die Jugendlichen und verständigte die Polizei. Streifenpolizisten gelang es,  die jungen Männer unweit des Tatortes in der Linzer Straße zu stellen. Spraydosen und eine Digitalkamera, mit der die Männer ihre Graffitis fotografiert hatten, wurden sichergestellt.

Die Jugendlichen wurden wegen schwerer Sachbeschädigung angezeigt.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren: