Anzeige

22. Oktober 2012 20:44; Akt: 23.10.2012 01:05 Print

Hand gebrochen! Hort informierte Mutter nicht

Beim Spielen im Hort der Kinderfreunde in der Neubauer Neustiftgasse kam es zu dem Unfall. "Ich bin gefallen und habe mich mit der Hand abgestützt. Es hat weh getan und ich bin gleich zur Betreuerin gelaufen", erzählt Michael (7).

 (Bild: Hertel Sabine)

(Bild: Hertel Sabine)

Fehler gesehen?

Beim Spielen im Hort der Kinderfreunde in der Neubauer Neustiftgasse kam es zu dem Unfall. "Ich bin gefallen und habe mich mit der Hand abgestützt. Es hat weh getan und ich bin gleich zur Betreuerin gelaufen", erzählt Michael (7).

Seine Mutter fügt hinzu: "Dass so etwas passiert, ist nicht das Problem. Was aber nicht sein darf, ist, dass weder ich noch die Rettung gerufen wurde. Die Betreuerin hat ein CoolPack aufgelegt und das war‘s! Erst als ich meinen Sohn abgeholt habe, habe ich gemerkt, dass etwas nicht stimmt." Im Wilhelminenspital wurde Anzeige erstattet. In den Hort möchte Michael schon wieder zurück, aber in eine andere Gruppe.

B. Jandl und S. Hertel