Lieferung für Rave

26. November 2016 10:10; Akt: 05.12.2016 03:42 Print

Polizei fischt Drogenkurier aus Reisebus

Ermittler schnappten einen Deutschen, der fast einen halben Kilo Amphetamin und Hunderte Ecstasy-Tabletten zu einem Rave in Wien schmuggelte.

 (Bild: LPD Wien)

(Bild: LPD Wien)

Fehler gesehen?

Die deutsche Polizei benachrichtige ihre Wiener Kollegen, dass ein 50-Jähriger regelmäßig Drogen nach Österreich schmuggle. Die Beamten schnappten den Mann, als er gerade einen Reisebus am Terminal Erdberg verließ.

In einer Umhängetasche fanden die Ermittler 437 Gramm Amphetamine, 9 Gramm Heroin, 11 Gramm MDMA und 433 Ecstasy-Tabletten. Nach seiner Festnahme gab der Mann zu, dass die Drogen für ein Rave bestimmt waren.

>