100 Teilnehmer

06. Februar 2017 10:12; Akt: 11.03.2017 03:40 Print

Steinhof: Penzinger demonstrierten gegen Bau

Montagfrüh demonstrierten rund 100 Bürger gegen den geplanten Bau am Otto-Wagner-Areal. Selbst FPÖ-Stadträtin Ursula Stenzel schaute einen Sprung vorbei, unterstützt die Bürger.

Fehler gesehen?

Wie berichtet sollen auf dem Gelände in den kommenden Jahren rund 200 Wohnungen entstehen, davon alleine 140 in Neubauten. Um den neuen Gebäuden Platz zu machen, hätten laut der Bürgerinitiative "Steinhof erhalten" Montagfrüh am Areal des Otto-Wagner-Spitals die ersten Bäume gerodet werden sollen. Deshalb gingen rund 100 Penzinger auf die Straße und demonstrierten gegen die geplanten

 Wohnbauten. Zusammen mit der "Wiener Naturwacht" ließen die Bürger ihren Unmut freien Lauf. Prominentester Demoteilnehmer: FPÖ-Stadträtin Ursula Stenzel.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren: