Abkühlung

20. August 2018 12:30; Akt: 20.08.2018 12:54 Print

Bald soll jede U6-Garnitur klimatisiert werden

Derzeit testen die Wiener Linien ein Pilotprojekt, um jeden der U6-Züge mit einer Klimaanlage zu versehen.

Wird es bald kühler in der U6? (Bild: picturedesk.com)

Wird es bald kühler in der U6? (Bild: picturedesk.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Vielleicht liegt es an der Hitzewelle, dass man nun über die Neuerung nachdenkt. Denn bei Temperaturen über 30 Grad kann es in einer vollgepackten U-Bahn äußerst unangenehm werden. Noch schlimmer ist es, wenn die Garnitur mit keiner Klimaanlage ausgestattet ist.

Umfrage
Was halten sie von der Kühl-Offensive in der U6?
89 %
6 %
2 %
3 %
Insgesamt 47 Teilnehmer

Bei über 50 Prozent der U6-Zügen ist dies noch immer der Fall. Das soll sich demnächst aber ändern. In einem einzigartigen Pilotprojekt wird die Heizung am Dach der Züge in eine Heiz- und Kühlanlage umgebaut. Die Testphase dauert mehrere Monate, da das Heiz- und Kühlgerät auch in den kalten Wintermonaten erprobt werden muss. Verlaufen die Tests erfolgreich, werden nach einer europaweiten Ausschreibung auch die restlichen U6-Züge Schritt für Schritt klimatisiert.

Maßnahmen zur angenehmeren Fahrt

In diesem Jahr versuchte man den Mangel an Garnituren mit Klimaanlagen anderweitig zu kompensieren. So wurden bei Zügen ohne Klima Sonnenschutzfolien an den Scheiben angebracht. Seit Ende April sind die Züge zudem durchmischt unterwegs: Das heißt jeder Zug ist mit klimatisierten Wagen ausgerüstet. Erkennbar sind diese unter anderem an den gelben Haltestangen.

Neben der geplanten Abkühlung in der U6 möchte man auch weitere Maßnahmen ergreifen, um die Fahrten für die Fahrgäste noch attraktiver zu machen. Dazu zählt neben der erwähnten Cooling-Offensive die Sanierung von Stationen, die Verstärkung von Sauberkeitsmaßnahmen und die Installation eines Leitsystems auf den Bahnsteigen. Dieses funktioniert derzeit aber noch nicht so ganz wie es sollte.

Für die Fahrgäste bleibt unterdessen nur zu hoffen, dass bis zur nächsten Hitzewelle die Klimaanlagen in den Zügen installiert sind.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(slo/red)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sandra am 20.08.2018 18:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    DANKE -SEHR FREUNDLICH

    Dafür dass Wiener Linien jedes Jahr die Tarife erhöhen ist das dass mindeste. Ist eine Frechheit wie dreckig und ekelhaft die U6 ist! Klimaanlage ist schon läängst fällig! Für was zahlen wir 2,20 in einer Fahrtrichtung - wenns länger mit der U6 fährst brauchst e zuerst mal ein Deo weil es da drinnen stinkt wie auf einer Mülldeponie!

  • mopsi am 21.08.2018 03:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    fr

    ja auch Straßenbahnen die aufgeheizt wie Backöfen sind sind echt eine Zumutung ...besonders die Ulfs mit Luken wo fast keine Luft rein kommt.....nur Busse sind kühl....

  • Ritter von L am 20.08.2018 14:05 Report Diesen Beitrag melden

    Teufelbelzebubaustreiben

    Ja sehr fein ... und was ist mit der U3???

Die neuesten Leser-Kommentare

  • mopsi am 21.08.2018 03:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    fr

    ja auch Straßenbahnen die aufgeheizt wie Backöfen sind sind echt eine Zumutung ...besonders die Ulfs mit Luken wo fast keine Luft rein kommt.....nur Busse sind kühl....

  • Sandra am 20.08.2018 18:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    DANKE -SEHR FREUNDLICH

    Dafür dass Wiener Linien jedes Jahr die Tarife erhöhen ist das dass mindeste. Ist eine Frechheit wie dreckig und ekelhaft die U6 ist! Klimaanlage ist schon läängst fällig! Für was zahlen wir 2,20 in einer Fahrtrichtung - wenns länger mit der U6 fährst brauchst e zuerst mal ein Deo weil es da drinnen stinkt wie auf einer Mülldeponie!

  • Ritter von L am 20.08.2018 14:05 Report Diesen Beitrag melden

    Teufelbelzebubaustreiben

    Ja sehr fein ... und was ist mit der U3???

  • naturlieb am 20.08.2018 13:40 Report Diesen Beitrag melden

    Zu kalt und teurer.

    Da wirds nur kalt und sauteuer.