Bei Polizeikontrolle aufgeflogen

17. Dezember 2017 11:33; Akt: 17.12.2017 11:34 Print

Wiener fährt seit 34 Jahren ohne Führerschein

Wegen Handy am Steuer wurde der 52-Jährige von einer Polizeistreife angehalten. Bei der Kontrolle beichtete er, nie einen Führerschein besessen zu haben.

Im Burgenland wurde ein Wiener Pkw-Lenker erwischt, der seit 34 Jahren ohne Führerschein unterwegs ist. Symbolfoto (Bild: picturedesk.com)

Im Burgenland wurde ein Wiener Pkw-Lenker erwischt, der seit 34 Jahren ohne Führerschein unterwegs ist. Symbolfoto (Bild: picturedesk.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Auf der Südost Autobahn (A3) im Gemeindegebiet von Hornstein ist ein Autofahrer erwischt worden, der eigenen Angaben zufolge 34 Jahre lang ohne Führerschein unterwegs war. Der Mann wurde bei der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

Beamte der Landesverkehrsabteilung Burgenland hatten am Freitag, den 15. Dezember 2017, auf der Südost Autobahn (A3) die Insassen eines Pkw wegen des Telefonierens während der Fahrt angehalten und kontrolliert. Weil der 52-Jährige nur Fahrzeugpapiere – der Wagen ist auf seine Person zugelassen – und einen Reisepass vorzuweisen hatte, erfolgte eine Lenkberechtigungsabfrage.

Ergebnis: der Mann hatte nie einen Führerschein besessen. Laut seinen Angaben habe er weder eine Fahrschule besucht, noch eine Lenkerprüfung absolviert.

Die Weiterfahrt wurde dem in Wien-Favoriten wohnhaften Lenker untersagt und eine Anzeige an die Bezirksverwaltungsbehörde Eisenstadt-Umgebung erstattet.

Da auch die Beifahrerin über keine Lenkerberechtigung verfügte, wurde das Fahrzeug bei der Polizeiinspektion Hornstein abgestellt.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Anton 43 am 17.12.2017 11:41 Report Diesen Beitrag melden

    Fährt wahrscheinlich besser

    als so mancher Mercedes Auslandstaxler in Wien.

  • Klaus am 17.12.2017 15:58 Report Diesen Beitrag melden

    Polizisten auf die Straße

    Warum braucht es eigentlich voll ausgebildete Polizisten für die Büroarbeit (Berichte einklopfen, etc.). Dafür würden einfache Büroangestellte reichen, damit Polizisten 100% ihrer Dienstzeit unterwegs/ermitteln können. Speziell bei Verkehrspolizisten müsste das doch leicht gehen.

  • Heinz Ketchup am 17.12.2017 15:57 Report Diesen Beitrag melden

    Ein Wunder, dass er erwischt wurde

    Ist keine Kunst. Ein Lotto-Sechser ist ähnlich wahrscheinlich wie in eine Führerschein-Kontrolle (bzw. Planquadrat) zu geraten. Da muss man schon besonders auffällig fahren oder stets Samstagnachts (Alkoholkontroll-Planquadrat) unterwegs sein, um mal kontrolliert zu werden. "Handy am Steuer" kann kaum ein Grund sein, aufgehalten und kontrolliert zu werden, so viele wie man mit dem Handy am Ohr während dem Lenken eines Fahrzeuges sieht.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Klaus am 17.12.2017 15:58 Report Diesen Beitrag melden

    Polizisten auf die Straße

    Warum braucht es eigentlich voll ausgebildete Polizisten für die Büroarbeit (Berichte einklopfen, etc.). Dafür würden einfache Büroangestellte reichen, damit Polizisten 100% ihrer Dienstzeit unterwegs/ermitteln können. Speziell bei Verkehrspolizisten müsste das doch leicht gehen.

  • Heinz Ketchup am 17.12.2017 15:57 Report Diesen Beitrag melden

    Ein Wunder, dass er erwischt wurde

    Ist keine Kunst. Ein Lotto-Sechser ist ähnlich wahrscheinlich wie in eine Führerschein-Kontrolle (bzw. Planquadrat) zu geraten. Da muss man schon besonders auffällig fahren oder stets Samstagnachts (Alkoholkontroll-Planquadrat) unterwegs sein, um mal kontrolliert zu werden. "Handy am Steuer" kann kaum ein Grund sein, aufgehalten und kontrolliert zu werden, so viele wie man mit dem Handy am Ohr während dem Lenken eines Fahrzeuges sieht.

  • Anton 43 am 17.12.2017 11:41 Report Diesen Beitrag melden

    Fährt wahrscheinlich besser

    als so mancher Mercedes Auslandstaxler in Wien.