Olympia-Sperrzone überflogen Olympia

Kampfjet fängt verirrtes Flugzeug ab

Kampfjet fängt verirrtes Flugzeug ab

Der Jet stieg auf, weil das Flugzeug die Grenze zu der Sperrzone überflogen und sich nicht bei der Flugsicherheit gemeldet hatte (© APA)

Eurofighter Jet
Der Jet stieg auf, weil das Flugzeug die Grenze zu der Sperrzone überflogen und sich nicht bei der Flugsicherheit gemeldet hatte
In London ist am Mittwoch ein Eurofighter-Kampfjet aufgestiegen, um einem in die olympische Flugverbotszone verirrten Flugzeug Geleit zu geben. Das gab das britische Verteidigungsministerium in London bekannt.

Das Flugzeug hatte die Grenze zu der Sperrzone überflogen und sich nicht bei der Flugsicherheit gemeldet. Nachdem die Kommunikation wieder hergestellt war, sei der Typhoon-Jet zurückbeordert worden, hieß es vom Ministerium weiter. "Weitere Schritte wurden nicht notwendig", sagte eine Sprecherin.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Olympia (10 Diaserien)